Liebe Freunde der historischen Fahrräder in aller Welt

K1600_schloss_luft_bearb

© Badisches Landesmuseum

Willkommen zur IVCA Rally 2017 in Karlsruhe.

Wo sonst in dieser Welt, als auf dem historischen IVCA_logo_roundBoden den schon die Füße von Karl Drais berührt haben, sollten wir 200 Jahre Fahrradgeschichte feiern. Nicht genug dass er hier geboren wurde und beerdigt liegt, unser Treffpunkt liegt genau an der Stelle an dem er am 21 August 1817 den Antrag auf ein Privileg (Patentvorläufer) für seine Laufmaschine stellte. Und wo es dann im Januar 1818 bewilligt wurde.

deelle-pampe_1

Zeigen wir ihm wieviel Erfindergeist während der letzten 200 Jahre quer durch alle Epochen in seine Erfindung investiert wurde. Und wie quicklebendig sie noch heute ist. Macht Karl Drais und Euch eine Freude bringt die schönsten oder seltensten Maschinen mit um ihm die Ehre zu erweisen die ihm zu Lebzeiten verwehrt blieb.

drais 1
Ich bin mir sicher er steht unsichtbar hinter einer Ecke und feiert mit uns.
Die Bilder vom Jubiläum werden lange Zeit die Medien prägen und es liegt uns daran ein geschichtlich korrektes Bild zu zeigen. Aus diesem Grund wollen wir das Fahrrad im Mittelpunkt stellen und weniger den Fahrer.

Bitte lest Euch daher für die Kostümausfahrt und das rollende Museum die entsprechenden Punkte: Dresscode und  welches Fahrzeug durch

Karl Drais, die Stadt Karlsruhe die Radsportgemeinschaft Karlsruhe und natürlich wir 4 (Rolf, Barbara, Dominique und Helge) freuen uns auf unsere Gäste aus Australien Indonesien USA Kanada und dem guten alten Europa

© Für alle Bilder mit Motiven aus Karlsruhe bedanken wir uns bei der Karlsruher Tourismus GmbH die das copyright besitzt

IVCA logologo_karlsruheRSG_LOGO_0